Der Träger des Schullandheimes nutzte den "Waldhof" seit dem Herbst 2015 als Notunterkunft für Asylbewerber. Ab 15. Februar 2016 werden dort unbegleitete minderjährige Jugendliche untergebracht, so dass eine Nutzung als Schullandheim nicht möglich ist.

Das Folgende ist zur Zeit Geschichte:

Das Schullandheim „Waldhof“ arbeitet seit Juni 1992 und befindet sich in Trägerschaft des Landkreises Oberhavel. Unser „Waldhof“ ist ein Erholungs- und Lernort insbesondere für Grundschulklassen und Kitagruppen aus der Region Oberhavel. Selbstverständlich steht unser Haus auch anderen Gruppen zur Verfügung.

Verschiedene umweltpädagogische Angebote, die auf die Altersgruppe und die vorher besprochenen Lernziele abgestimmt sind, bereichern den Aufenthalt unserer kleinen Gäste und werden von uns bis auf eventuell anfallende Materialkosten kostenfrei durchgeführt. Für Grundschulklassen bieten wir außerdem thematische Exkursionen zur Unterstützung des Sachkunde- und Biologieunterrichts.

 

haus zimmer essenraum
 gruppenraum  seminarraum  umweltraum

Auf drei Etagen unseres Hauses finden gleichzeitig bis zu 75 Kinder und deren Lehrer/ Betreuer Platz. Auf unserem Außengelände mit einem großen Spielplatz, einem Bolzplatz, Basket- und Volleyballplätzen gibt es viel Platz zum Toben und Spielen. Der Stolpsee mit einer Badestelle ist nur ein paar Schritte entfernt. Frische Luft macht hungrig – deshalb werden bei uns alle Mahlzeiten frisch von unseren „Zauberköchen“ zubereitet. Dabei legen wir großen Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Außerdem können Gruppen bei uns selbst Pizza und Brot backen, grillen und beim abendlichen Lagerfeuer kann man den Tag ausklingen lassen.

Für weitere Informationen zu den Möglichkeiten und Konditionen sowie zu freien Unterbringungskapazitäten melden Sie sich bitte bei dem Leiter des Schullandheims Herr Müller unter:

Tel. 033087/ 52885

Fax 033087/ 52887

Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für weitere Infomationen auf der Seite des Landkreises Oberhavel klicken Sie bitte hier.


 

 

Joomla templates by a4joomla